E-Mail Adresse
Passwort
  Passwort vergessen?
MozartLaborMozartLaborMozartLaborMozartLaborMozartLaborMozartLaborMozartLabor

Sektion Innovative Konzertformate: Stipendien zu vergeben!

MozartLabor Erlenmeyerkolben kleiner (c) Q

Junge Musiker/innen und Musikmanager/innen gesucht!

8. bis 11. Juni 2019 MozartLabor
im Exerzitienhaus Himmelspforten in Würzburg

Das interdisziplinäre MozartLabor ist zentraler Bestandteil und Brennpunkt des Mozartfestes Würzburg. Renommierte Experten; Musiker, Geisteswissenschaftler, Medienprofis und Musikmanager treffen in Workshops, Podiumsveranstaltungen, Konzerten auf junge Stipendiaten.

 

Es stehen fünf Stipendiatenplätze zur Verfügung für die Sektion:
 

„Innovative Konzertformate“
geleitet von Folkert Uhde

 

Sie erarbeiten präsentationsfähige Ergebnisse in Ihrer Sektion, vernetzen sich mit Teilnehmern anderer Disziplinen und profitieren von Begegnungen mit international renommierten Persönlich­keiten.

Interesse geweckt?
Dann senden Sie Ihre Vita und ein Motivationsschreiben (max. 1 DIN A4 Seite) bis Freitag, 28. Februar 2019 an:

Katrin Link, presse@mozartfest.de
0931/37 23 37

Wir freuen uns auf Sie!

 

Premium-Sponsoren
Mozartfest WürzburgKontaktImpressumDatenschutz
Newsletter
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK